18:24 Uhr | 18.08.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumSitemapInhaltsverzeichnis
 
CDUPlus




Weitere Videos:

17.08.2017
Interview mit Angela Merkel
Angela Merkel erläuterte die zentralen Themen des Regierungsprogramms ?Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben.?, mit denen die CDU um das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler wirbt. Dabei gehe es insbesondere darum, Familien stärker zu fördern und für sichere Arbeitsplätze auch in der Zukunft zu sorgen. Auf die Frage, was die CDU von den Mitbewerbern unterscheide, betonte die Vorsitzende, die CDU werde keine Schulden auf Kosten der nachfolgenden Generationen machen. Die CDU wolle kleine und mittlere Einkommen steuerlich entlasten, ohne andere durch höhere Steuern zu belasten.
16.08.2017
Unser Regierungsprogramm zum Anhören
Das Wahlprogramm wurde in einer gemeinsamen Sitzung der Vorstände von CDU und CSU in Berlin beschlossen. Damit es unseren Kindern, Enkeln und uns selbst auch in Zukunft gut geht, wollen CDU und CSU weiter dafür arbeiten, dass Deutschland ein erfolgreiches und sicheres Land bleibt. Dafür stellen wir die Weichen mit unserem Regierungsprogramm: ?Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben.?
15.08.2017
Wahlkampfauftakt mit Angela Merkel in Dortmund
?Gut und gerne in Deutschland leben hat etwas mit guter und verlässlicher Arbeit zu tun?, erklärte Angela Merkel beim Wahlkampfauftakt der CDA in Dortmund. Unser Ziel: Arbeitslosigkeit unter drei Prozent! Mehr: https://www.cdu.de/regierungsprogramm
13.08.2017
Angela Merkel - Rede bei der CDA Deutschlands
?Wir müssen werben, wir müssen kämpfen, wir müssen eintreten für unsere Anliegen?, sagte Angela Merkel bei der Auftakt-Veranstaltung von CDU und CDA in Dortmund. Besonders betonte die CDU-Vorsitzende das Thema Arbeit und Beschäftigung. Seit 2005 habe sich die Arbeitslosigkeit halbiert. ?Heute haben wir 44 Millionen Erwerbstätige in Deutschland. Das sind richtig tolle Zahlen", sagte sie. Bis 2025 solle die Arbeitslosigkeit unter drei Prozent sinken und Vollbeschäftigung erreicht werden. Gut und gerne in Deutschland zu leben, habe etwas mit guter und verlässlicher Arbeit zu tun. ?Deutschland steht gut da, aber wir leben in einer Zeit des Umbruchs?, betonte Merkel. Für diese Zeiten des Wandels besäße die Union ?gutes Rüstzeug?, wenn sie sich auf ihre Werte Freiheit, Solidarität, Gerechtigkeit und soziale Marktwirtschaft besinne.
14.08.2017
Falls am Wahltag etwas dazwischen kommt.
Es gibt viele Gründe, warum sich am Tag der Bundestagswahl am 24. September 2017 keine Zeit finden lässt, den Stimmzettel persönlich im Wahllokal einzuwerfen: Sie sind im Urlaub, müssen am Sonntag arbeiten oder leben im Ausland. Die Briefwahl hilft. Einfach und bequem von zu Hause wählen. http://www.briefwahl17.de
... weitere Beiträge von CDU TV finden Sie hier!

Diesjährige Christbaumaktion
47ste Christbaumaktion für die Kinder und Jugendlichen erneut erfolgreich

Foto
Nachträgliche Überweisungen ermöglichen es, das letztjährige Ergebnis zu toppen.
weiter

05.08.2017 | FK
Jazz-Matinee 2017
Gute Stimmung mit Jazz und Politik beim CDU-Gemeindeverband Plankstadt

Die Jazz-Initiative Schwetzingen begeistert wieder die Zuhörer bei der diesjährigen Jazz-Matinee.


05.07.2017 | AN
Besuch des Europäischen Parlaments in Straßburg
CDU Plankstadt besucht den Europaabgeordneten Daniel Caspary (CDU) im Europäischen Parlament in Straßburg

Informationen aus erster Hand: Das Ziel des Ausfluges der CDU Plankstadt war die Europäische Hauptstadt Straßburg mit der Gelegenheit zur Diskussion über die Europa-Politik. 


07.05.2017 | AN
Spendenübergabe aus der Christbaumaktion 2017
4000 Euro für die Kinder und Jugendlichen in Plankstadt

Spendengelder werden für wichtige Vorhaben eingesetzt. 


09.02.2017
Welche Zukunft hat die Zukunft?
Auswirkungen des demografischen Wandels auf Plankstadt

Die demografische Entwicklung in Deutschland bedingt erhebliche finanzielle und organisatorische Aufwendungen für die Kommunen für eine altersgerechte Gestaltung der Wohnbereiche und öffentlichen Einrichtungen. 


Impressionen
News-Ticker
Presseschau
Landesverband Baden Württemberg
CDU Landesverband
Baden Württemberg
Fraktion
Baden Württemberg

 
   
0.13 sec. | 23872 Visits